Das Wetter ist einfach nur noch ätzend! Kein Wunder, dass die Sehnsucht nach dem Frühling mit all der Farbenpracht der Frühlingsblüher und dem dazu gehörigen Duft immer größer wird. Morgens möchte man am liebsten gar nicht erst aufstehen, wenn man einen Blick aus dem Fenster wirft und nur noch einen dunkelgrau und wolkenverhangenen Himmel sieht und der Regen unaufhörlich auf´s Dach fällt.
Da dieses Wetter die nächsten Tage wohl noch so bleiben soll, muss man sich selbst mit Farben aufmuntern. Und genau das habe ich getan. Meine Hyazinthen brauchen noch ein Weilchen, bis die ersten Blüten aufgehen, aber man kann ja schon mal Schmetterlinge fliegen lassen …

Diesen „Frühlings“-Schmuck gibt´s in meinem Lädchen bei DaWanda.
Und falls schon jemand Lust auf Erdbeeren hat – in meinem Tauschblog gibt es welche :-))…

Advertisements