mochte ich sie nicht besonders, hielt sie für eingebildete und schwer zu behandelnde Wesen, die einem alles krumm nehmen.
Heute …
habe ich schon seit mehreren Jahren eine kleine Sammlung auf einem Fensterbrett im Flur und erfreue mich monatelang an ihren wunderschönen Blüten. Ach ja, als pflegeleicht haben sie sich auch noch herausgestellt!

Advertisements