das weiße Wollknäuel und ich!
Gestern Abend habe ich ihm noch eine letzte Chance gegeben und irgendwann hatte ich es sogar geschafft, dass mein Häkelwerk ein bisschen „herzig“ aussah. Aber von einer 3-Minuten-Arbeit  wie in der Anleitung angegeben konnte wirklich keine Rede sein. Für mich dauerte es eine gefühlte Ewigkeit, bis die Herzchen fertig waren.
Eines hat diese Wolle aber nicht geschafft: Mir den Spaß am Häkeln zu verderben! 
PS: Ich habe das Knäuel verschenkt – Katze Möhrchen amüsiert sich prächtig…
Advertisements