Nicht nur in der Natur wird es Herbst, die Deko im Haus hat sich auch gewandelt. Es gibt selbstgemachte Glaspilze samt Wurmloch :-), große Pilze, kleine Pilze, Pilze aus Holz und Keramik (hatte ich eigentlich schon erwähnt, dass ich Pilze liebe?), Igelfamilien, bunte Beeren und ganz neu ist ein leuchtendes Pilztrio bei uns eingezogen:

Und weil es hier bei uns so schön herbstlich ist, sind die beiden Rehe, die sich sonst erst in der Weihnachtszeit blicken lassen, schon früher aus ihrem Versteck gekommen.

Passend zur Jahreszeit, in der die Abende bei Kerzenschein und vielleicht einem Gläschen Wein wieder so richtig gemütlich werden, ist aus den Perlen vom Wochenende ein Flaschenstopfen in leuchtenden Herbstfarben entstanden:
 

Advertisements