So, gestern ist Elch Lasse umgezogen. Er hat so lange gequengelt, bis ich den Stoff mit meiner neuen Nadelfee zur Übergardine fertig verarbeitet hatte. Dann musste ich die Gardine schleunigst aufhängen, damit er noch gestern Abend auf die Küchenfensterbank umziehen konnte. Zum Glück konnte ich ihm wenigstens noch begreiflich machen, dass das Tageslicht heute Morgen besser zum fotografieren sei, denn auf ein Beweisfoto bestand er natürlich auch noch ;-).
 

Advertisements