Schön, dass es diese beiden Fellnasen im Glasperlengarten gibt, die einen immer wieder zum Lachen bringen. Ganz besonders in dieser Woche kann ich das brauchen. Schon wieder ein Umbruch, der mich völlig ahnungslos traf. Aber Mutter Glasperlengarten sagt ja immer: Wer weiß wozu das gut ist. Ich hoffe, sie hat auch diesmal recht.
Es war ja geplant, dass heute die Handwerker hier abziehen. Aber mangels Absprache untereinander haben sie uns heute Morgen sitzen lassen und nun werden die restlichen Arbeiten erst am Montag gemacht.
Dann fehlt nur noch die Duschwand, die noch Lieferzeit hat, alles andere ist fertig und sieht richtig gut aus. Nicht mehr wieder zu erkennen ist das kleine Bad. Es ist zu einer Wohlfühl-Oase geworden. Wenn´s ein bisschen „wohnlich“ aussieht, gibt es dann auch mal ein Foto.

 

Advertisements