dann ist Heilig Abend und bis dahin wird die Zeit im Fluge vergehen. Das für unsere Gegend typische Weihnachtswetter haben wir schon: +8°, gestern Regen und der Schnee ist bis auf ein paar jämmerliche Reste verschwunden. Schade, damit ist auch ein Stück Adventsgefühl gegangen, denn ich finde es mit Schnee und Kälte gerade in der Weihnachtszeit einfach schöner.
Wir waren heute mutig und haben es einfach gewagt. Ihr fragt Euch, was? Na, wir haben heute Nachmittag einen Weihnachtsbaum besorgt, obwohl Sir Henry uns warnend anguckte, als ob er sagen wollte: Sagt nachher nicht, ich hätte Euch nicht gewarnt…  ;-). Er hat Euch übrigens auch wieder Neuigkeiten zu erzählen. Guckt hier.
Habt alle einen schönen 3. Advent und genießt das Wochenende.


Advertisements