wird es hier schon wieder. Zwar (bisher) nur ganz leicht, aber die Flocken rieseln.
Gestern habe ich zum ersten Mal nach langer Zeit wieder an meiner kleinen Nadelfee gesessen. Ohhhh, sie war ja während meines Urlaubs zum Durchchecken in der Klinik, tja und nun nadelt sie nicht mehr wie vorher… Der eingesetzte Stickrahmen klappert mächtig, was er vorher so nicht gemacht hat und das Stickergebnis ist auch nicht das, wie es vorher war. Das Stickbild ist einfach nicht mehr harmonisch, heißt, mal dünner, mal normal, mal sogar neben dem Vorfaden her… Hmm, und nun? Ich kann das gut vergleichen, denn ich wollte mir noch einige der schönen Schmetterlinge aus dem letzten Jahr sticken, da meine alle ausgeflogen sind und ich keine mehr habe. Heute starte ich noch mal einen neuen Versuch, habe die Fadenspannung ein bisschen verstellt und hoffe, dass es vielleicht daran liegt. 
Aber jetzt möchte ich noch meine neuen Leserinnen begrüßen. Ich freue mich, dass Ihr den Weg in den Glasperlengarten gefunden habt. Fühlt Euch wohl hier.
Advertisements