Die nächsten Moments gibt es hier

Es gibt Momente, die man einfach vergisst. Sollte man aber nicht und erst recht nicht die besonderen Momente und schon mal gar nicht, wenn man selbst eine Aktion mit solch besonderen Momenten ins Leben gerufen hat!

Also ne, da posaune ich vor einer Woche in die weite Welt hinaus, dass es von nun an jeden Montag hier im Glasperlengarten besondere Momente geben wird und dann geht das völlig im Tagesablauf unter. Spät, aber noch nicht zu spät ist mir vorhin siedendheiß eingefallen, dass ich tatsächlich meine Aktion vergessen habe… Zuviel im Kopf – und der Tag fing heute morgen schon so komisch an. Ich war nämlich der felsenfesten Überzeugung, wir hätten heute erst Sonntag. Als ich beim Frühstück eine Bemerkung in diese Richtung machte, klärte mich Herr Glasperlengarten auf, dass dem nicht so sei und ich solle mal schleunigst in der Wirklichkeit ankommen… War gar nicht so einfach, wenn man aus vollster Überzeugung auf Sonntag eingestellt ist.

Aber nun kommt zum Abschluss des Tages doch noch mein „Moment“. Hier ist er:

Wir hatten das große Glück, im Laufe unseres Lebens viele schöne Reisen machen zu können. Die eindruckvollste von ihnen war für mich die Reise nach Grönland. Unauslöschliche Erinnerungen haben wir mit nach Hause gebracht und das Foto ist einer von ihnen. Wir waren mit dem Schiff unterwegs und am ersten Urlaubstag und bei der allerersten Eissichtung zog auf einmal dicht neben uns dieses Eisherz vorbei… Unvergesslich wird mir dieser Moment bleiben.

Macht mit und teilt Eure persönlichen Moments. Das Bild unten dürft Ihr gerne auf Eurer Seite verlinken. Schreibt hier einen Kommentar mit der entsprechenden Verlinkung und ich veröffentliche Eure Moments dann hier im Blog.

Eure persönlichen Moments:

  1. Wortperlen
  2. Im Blickpunkt
  3. Landlebenblog

PS: Ihr könnt Eure Verlinkungen noch die ganze Woche eintragen. Nächsten Montag gibt es ja erst die nächsten Moments. Und ja, ich hab mir schon einen dicken Knoten in mein Taschentuch gemacht, damit ich es nicht wieder vergesse. Hoffentlich weiß ich bis dahin noch, wo ich das Taschentuch habe… 🙂

Noch mal ein PS: Mit meinem Herz aus Eis wandere ich mal schnell noch zu Frau Waldspecht und ihrem Montagsherz.

Advertisements