Vielleicht habt Ihr Euch gewundert, dass es hier längere Zeit so still war. Ich war ein paar Tage verreist und habe beste Freundin in ihrer neuen Heimat im Oderbruch besucht. Ich wollte Ihr ja unbedingt das große Geheimnis persönlich überreichen. Die Überraschung ist mir gelungen, sie war ganz begeistert und hat sich sehr gefreut. In den nächsten Tagen zeige ich Euch, was ich für das neue Zuhause fabriziert habe.

Hier liegt jetzt erst mal eine Menge Arbeit an. Herr Glasperlengarten war während meiner Abwesenheit sehr fleißig und hat die Vorarbeiten für die nächste Renovierungsaktion gemacht. Morgen geht es dann frisch ans Werk. Und zwischendurch werde ich immer mal wieder an meine Auszeit im faszinierenden Oderbruch denken. Davon dann auch demnächst ein bisschen mehr. In meinem Ferienhäuschen stieß ich auf ein Buch mit dem Titel „Oderbruch – Liebe auf den zweiten Blick“ – und ja, genauso ist es. Eine Landschaft, deren wahre Schönheit sich meistens erst auf den zweiten Blick erschließt.

Advertisements