Schneeflockenlicht

Jetzt ist die Zeit gekommen, in der man es sich drinnen gemütlich macht. Gestern stieß  ich auf der Suche nach passenden Kerzen für meine beiden neuen silbernen Leuchter in den Tiefen des Weihnachtsschrankes auf ein kleines Päckchen mit Schneeflocken aus Holz, die ich ursprünglich für eine Fensterdeko gekauft hatte. Als ich die noch ungeöffnete Verpackung beguckte, kam mir spontan eine ganz andere Idee – und wenig später hatte ich die Stehleuchte auf dem alten Schreibsekretär in eine zauberhafte Winterlampe verwandelt:

Die Schneeflocken mit dem kleinen Klebepunkt auf der Rückseite lassen sich ruckzuck und rückstandslos wieder vom Lampenschirm entfernen.

 

 

Advertisements

16 Gedanken zu “Schneeflockenlicht

    1. Ich bin eigentlich in Bezug auf die Advents- und Weihnachtszeit immer ein Spätzünder (bei den Weihnachtsgeschenken übrigens auch. ). Heißt, ich fall aus allen Wolken, weil auf einmal – kommt ja auch immer so plötzlich und unvorhersehbar… 🙂 – der 1. Advent vor der Tür steht… Naja, dieses Jahr bin ich schneller, und die Deko wird langsam aber sicher jeden Tag ein bisschen winterlicher. Aber alles in Maßen.

      Gefällt 1 Person

  1. Hallo, auf der Lampe gefallen mir die Schneeflocken besser als auf der Straße – zumindest jetzt noch im November.
    Sonst habe ich nie bis zum 1. Advent geschmückt, aber dieses Jahr bin ich schneller, da schaffe ich das.
    Lieben Gruß von Clara

    Gefällt mir

    1. Ich bin diesmal auch schneller als in den Vorjahren, wobei ich dieses Jahr besonders viele Kerzenleuchter aufgestellt habe. Zum 1. Advent werde ich hier und da noch ein paar Engel aus meiner großen Sammlung dazustellen und dann reicht es aber auch. Früher habe ich ganze Winterlandschaften auf die Fensterbänke gezaubert, das mache ich heute nicht mehr.
      Und was Schneeflocken angeht, die habe ich mittlerweile auch viel lieber am Lampenschirm als auf der Straße.
      Liebe Grüße
      und einen gemütlichen Abend
      Inge

      Gefällt mir

      1. Ich bin ja ein absoluer Kugelfreak und die ganz, ganz kleinen Leuchtdioden liebe ich. Deswegen habe ich mir zwei Metallsterne gekauft, die über und über mit Leuchtstrippen versehen sind.
        Die Kugeln habe ich in silber (liegen das ganze Jahr auf einem Tablett, in rot (sehr viele, auch auf einem Tablett, in durchsichtig und gold (in einem Godfischglas) und dann noch verschiedene in Glaskrügen und Schalen. Am ersten Advent kommt nur noch ein kleines bisschen – Kinkerlitzchen.
        Gruß zurück!

        Gefällt mir

  2. naturfreundin59

    Welch zauberhafte Idee, liebe Inge. Hübsch sieht dein Schneeflocken-Lämpchen nun aus und stimmt auf die kommende Zeit ein.

    Gerade eben habe ich an dich gedacht und plötzlich fand ich deine lieben Spuren auf meiner Morgentauwiese. Wenn das kein Zeichen ist, dachte ich.

    So danke für deine lieben, herzlichen Worte!

    Ein ganz lieber Gruß in deinen Glasperlengarten und auch für dich alles Gute,
    Andrea

    Gefällt mir

  3. Was für eine hübsche Idee, die Stehlampe winterfein zu machen, liebe Inge! Schneeflöckchen, Weißröckchen..!! Das werden sicherlich gemütliche Winterabende. Ganz herzliche Grüße, Nicole (die Dein Banner-Foto einfach nur wunderschön findet. Als es aufpoppte hat es mir regelrecht den Atem verschlagen.. hachz!!)

    Gefällt mir

  4. Liebe Nicole,
    ja, die Lampe sieht wirklich winterlich-gemütlich aus, und weil sie mir so gut gefällt, habe ich gleich noch eine fabriziert…
    Meine WordPress-Blogroll ist vor einiger Zeit aus mir unerfindlichen Gründen gecrasht, und dabei sind etliche Blogs verloren gegangen, Deiner auch. Heute habe ich ihn zufällig entdeckt, und nun komme ich Dich wieder regelmäßig besuchen, versprochen.
    LG
    Inge

    Gefällt mir

Ich freu mich über Eure Kommentare. Aber bitte seht es mir nach, wenn ich nicht immer darauf antworte. Gelesen werden sie alle, versprochen!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s