Jetzt ist die Zeit gekommen, in der man es sich drinnen gemütlich macht. Gestern stieß  ich auf der Suche nach passenden Kerzen für meine beiden neuen silbernen Leuchter in den Tiefen des Weihnachtsschrankes auf ein kleines Päckchen mit Schneeflocken aus Holz, die ich ursprünglich für eine Fensterdeko gekauft hatte. Als ich die noch ungeöffnete Verpackung beguckte, kam mir spontan eine ganz andere Idee – und wenig später hatte ich die Stehleuchte auf dem alten Schreibsekretär in eine zauberhafte Winterlampe verwandelt:

Die Schneeflocken mit dem kleinen Klebepunkt auf der Rückseite lassen sich ruckzuck und rückstandslos wieder vom Lampenschirm entfernen.

 

 

Advertisements